Kunst am Bau, Zwickau,

Mai 2022

Einen Projekt von Julian Modica und mir

Hort Oberhohndorf, Zwickau, 2 x 4,67 m auf der Fassade und 5 Paneele in den Fluren, jeweils 0,8 x 1,2 m.

IMG_6655_edited.jpg
IMG_6731_edited.jpg

Der Auftrag bestand aus einer Gestaltung von 10 qm für die Frontfassade und fünf Gestaltungen von jeweils einem qm für bestimmte Bereiche in dem Flur im Inneren. Es sollten Motive mit eingearbeitet werden, die in einem hausinternen Wettbewerb der Hortkinder entstanden waren, Aus diesem Wettbewerb sind verschiedene Zeichnungen, aber auch Schriftzüge hervorgegangen.

Wir haben aus unserem eigenen Fundus zwei Kinderzeichnungen hinzugefügt.

Uns war es wichtig, bei der Ausarbeitung des Mosaiks eine "kinderfreundliche" Gestaltungstechnik mit einer einfachen Lesart zu verwenden.

Es wurden fast ausschließlich venezianische Glassmalten verwendet, die sich durch ihre strahlende Farbigkeit auszeichnen, absolut und dauerhaft farbecht sind.

Kunst am Bau, Portonovi, Montenegro, August 2020

Auftraggeber Azmont Investments

Einen Projekt von Julian Modica und mir

Fassadengestaltung der Transformatorenstation, 4 x 18 m

image00019.jpg
image016.jpeg

Folgende Aufgabenstellungen waren vorgegeben:
Es sollte nur Material verwendet werden, welches schon auf der Baustelle Verwendung gefunden hat. Es sollte innerhalb von 6 Wochen fertiggestellt werden.
Es sollten junge Leute vor Ort in den Arbeitsprozess integriert werden.


Da auf dieser Großbaustelle hauptsächlich Fliesen in Grau- und Beigetönen verwendet worden sind, ent- schieden wir uns eine aus der direkten Umgebung inspirierte Schwarz-Weiß-Landschaft zu gestalten. Des weiteren entwickelten wir eine Technik, die von unserem unerfahrenen Team in dieser kurzen Zeit ver- wirklicht werden konnte. Um die Terrakottatöpfe einarbeiten zu können, platzierten wir sie mit Spiegeln ausgestattet als Himmel und Meer, so daß zumindest im Himmel, und aus bestimmten Blickwinkeln, der Eindruck der Durchscheinbarkeit entsteht.